Blasenentzündung

Bei einer Blasenentzündung (Cystitis; Harnblasenentzündung; Harnblaseninfektion; Harnwegsinfekt) handelt es sich um eine Entzündung der Harnblasenschleimhaut bzw. um eine Harnwegsinfektion der so genannten unteren Harnwege.

Biographische Ursachen

  • Genetische Veranlagung
  • Alter
  • Geschlecht
  • Schwangerschaft

Verhaltensbedingte Ursachen

  • Fehlernährung - Unzureichende Flüssigkeitsaufnahme
  • Ungleichgewicht der Imtimflora (z.B. Mangelnde oder übertriebene Hygiene) 
  • Sexuelle Aktivität
  • Tragen von feuchter Badebekleidung über längere Zeit oder kalte Zugluft

Häufige Symptome und Beschwerden

  • Häufiger Harndrang (Pollakisurie)
  • Schmerzhafter Harndrang mit Erschwernis des Wasserlassens (Dysurie)
  • Vermehrtes nächtliches Wasserlassen (Nykturie)
  • Schmerzhafter Harndrang mit Blasendauerschmerz (Strangurie)
  • Schmerzen im Unterbauch
  • Trüber, flockiger Urin
  • Blut im Urin (Hämaturie)
  • Harndrang, obwohl die Blase gerade entleert wurde

Gerne beraten wir Sie über diagnostische und therapeutische Möglichkeiten bei einer Blasenentzündung und über Möglichkeiten die Erkrankung vorzubeugen.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.